Wildtierhilfe Nordfriesland e.V.

Grundregeln im Umgang mit Wildtieren

> Haben sie das Gefühl,ein junges Wildtier ist verletzt oder verwaist,beobachten sie es zunächst aus sicherer Entfernung.Nicht jedes aufgefundene Jungtier braucht tatsächlich Hilfe!

 

> Situation erst beobachten und nachdenken,was zu tun  ist,ggf.Rat einholen.

> Unverletzte und nicht sicher verwaiste Jungtiere wieder an den Fundort oder seine Nähe zurücksetzen.

> Eigenschutz beachten(z.B. im Strassenverkehr,beim Einfangen eines wehrhaften Tieres,etc.)

> Ruhig handeln und leise sprechen,um den Stress für das betroffene Tier so gering wie möglich zu halten.

> Niemals ein unterkühltes Tier füttern,sondern erst auf Körpertemperatur aufwärmen lassen,ggf. mit Hilfe einer Wärmflasche o.a.

> Ggf. die Feuerwehr um Hilfe bei der Bergung bitten.

 

Weiter